Erzählungen/Romane


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 92 Ergebnissen

Quitilinga. History Land (Neuauflage)

978-3-86289-140-5

Eine sehr reiche, alte Dame und ihre Tochter beschließen, der Stadt Quedlinburg ein fantastisches Geschenk zu machen – das Projekt Quitilinga History Land. 

10,00
Versandgewicht: 300 g

Odins Fluch

Kriminalroman mit Zeichnungen von Jochen Müller, 2. Auflage

978-3-938380-46-8
 
Eine kleine Gruppe Odinisten versucht, in Quedlinburg die germanischen Götterkulte neu zu beleben. Loki, Freya, Hel, Ragnar und ihre Gefährten streifen durch die Straßen dieser Stadt. 
10,00
Versandgewicht: 300 g

Die Superfrucht

Kriminalroman mit Zeichnungen von Jochen Müller

978-3-938380-62-8

Dem etwas weltfremden Professor Jan Tackert und seiner ehrgeizigen Assistentin Olivia Braun gelingt in einem Quedlinburger Forschungsinstitut die Züchtung einer Pflanze mit außergewöhnlichen Eigenschaften...

9,90
Versandgewicht: 400 g

Der Koffer der Pandora

Kriminalroman mit Zeichnungen von Jochen Müller

978-3-938380-81-9

Geheimnisvolle Umweltdaten, ein unbekannter Toter in den Felswänden des Harzes, eine sterbenskranke junge Adlige, ein skupelloser Waldbesitzer. Gnadenlose Killer, die den Koffer der Pandora in ihren Besitz bringen wollen...

10,00
Versandgewicht: 300 g

Der Titel ist zur Zeit nicht lieferbar.

Das Geheimnis der minoischen Dame

Kriminalroman mit Zeichnungen von Jochen Müller

978-3-938380-96-3

Das ist der fünfte Kriminalroman der Irenäus Moll – Reihe. Stellen Sie sich vor, Sie fänden mit einem Metalldetektor ein riesiges unbekanntes Hünengrab aus der Bronzezeit. 

9,90
Versandgewicht: 300 g

BergErz. Die Rache der Ariadne

Kriminalroman mit Zeichnungen von Jochen Müller

978-3-86289-005-7

Die Metall-Expertin Wanda Uhland erfährt von einer antiken Statuette aus BergERZ, einem der Wissenschaft unbekannten Material. Eine Revolution der modernen Werkstoffkunde könnte den Besitzer dieser Legierung reich und berühmt machen. 

9,90
Versandgewicht: 400 g

Der hunnische Tyrann

Kriminalroman mit Zeichnungen von Jochen Müller

978-3-86289-031-6

Laurin war in der DDR politischer Häftling. Jetzt bewohnt er als Aussteiger die Bergbaubrache „Frohe Zukunft“ mitten im Harz. 

9,90
Versandgewicht: 400 g

Der Hexentrunk

Kriminalroman mit Zeichnungen von Jochen Müller

978-3-86289-047-7

Vicky und Adelheid bereiten im Quedlinburger Schloss den Umzug der Historischen Bibliothek vor. Dabei finden sie einen Briefwechsel der Äbtissinnen Hildegard von Bingen und Adelheid III., in dem es um halluzinogene Hexentrünke geht. 

10,00
Versandgewicht: 300 g

Die Höhlenfrau

Kriminalroman

978-3-86289-069-9 

Die Anthropologin Ginger bezeichnet sich als „Höhlenfrau“. Während sie in der Fachwerkstadt Quedlinburg auf ihren Freund Kurt, den Bodyguard der Kanzlerin, wartet, lernt sie in einem Irish Pub nacheinander zwei Männer kennen: 

10,00
Versandgewicht: 300 g

Das Steinkistengrab

Kriminalroman
 
978-3-86289-073-6 

Tam ist eine schwerreiche Frau. Sie verbringt Ostern zusammen mit Lilly, der Pilotin ihres Privat-Jets, in einer alten Motorsportschule. 

14,99
Versandgewicht: 500 g

Das schwarze Pferd

Kriminalroman

978-3-86289-108-5

Das schöne Hexlein gilt als Computer-Genie und gibt auf seiner Webseite „Hexenline“ gute Ratschläge für jede Lebenslage. Die beiden Gymnasiasten Hacki und Plasma versuchen sich gern im Knacken fremder Computer. 

10,00
Versandgewicht: 300 g

Der schwarze Prinz

Fantastischer Roman mit Zeichnungen von Jochen Müller

978-3-86289-126-9

Die Welt im Jahr 2030. Schwere Katastrophen haben die Erde erschüttert. Europa wird von den sogenannten Eurasischen Alliierten beherrscht. 

14,99
Versandgewicht: 750 g

Bonnie und Claus

Kriminalroman

978-3-86289-149-8 

Claus ist Militärspezialist und leitet eine Kampfeinheit in einem fernen Krieg außerhalb Europas. In der Nähe des mittelalterlichen Quedlinburg lernt er die hübsche, etwas ausgeflippte Bonnie kennen. 

10,00
Versandgewicht: 300 g

Anders sind wir alle

978-3-935358-12-5


Anders sind wir alle. Und das ist wunderbar, denn jeder kann sein, wie er ist. Ein Stück Freiheit ist gewonnen, wenn auch gezeigt werden darf, dass man verwundbar ist, empfindsam, enttäuscht, traurig, tapfer, schwach. 

20,40
Versandgewicht: 800 g

Weihnachten in Arthurs Eck
Eine Weihnachtsgeschichte

978-3-86289-170-2

Thomas lebt mit seinen Katzen Leandra und Kruschel in Arthurs Eck an der Straße von Hedgesstain nach Leavesnook. 

10,00
Versandgewicht: 400 g

Fackel der Angst. Von Homs nach Magdeburg
Roman einer Flucht

978-3-86289-157-3

Ammar Awaniy läßt uns teilhaben an den Sorgen, Hoffnungen und Ängsten seiner jungen Generation, die womöglich lange brauchen wird, bis wieder eine Kultur des Vertrauens und des gemeinsamen Ringens um die Zukunft seiner alten Heimat Syrien entstehen kann. 

15,00
Versandgewicht: 500 g

Moritz von Sachsen – Bastard und Marschall

978-3-928703-85-7 (Broschüre)

Die Geschichte eines französischen Marschalls aus Goslar
 

5,00
Versandgewicht: 300 g

Moritz von Sachsen – Bastard und Marschall

978-3-928703-90-1 (Gebunden)

Die Geschichte eines französischen Marschalls aus Goslar

7,60
Versandgewicht: 300 g

Hänschenklein und die Lawinen

13 Kleinstadtgeschichten mit Zeichnungen des Hallenser Malers Dieter Gilfert

978-3-932090-35-6

Geschichten werden erzählt. Geschichten von Frauen, die sich verändern, die ihre Lebensumstände selbst angehen, gerade, weil sie sie scheinbar nicht verändern können. 

10,10
Versandgewicht: 400 g

Cockas Welt.

Ein Jahr mit Kindern, Gatte, Freunden und dem Hund

978-935358-80-4

Wieso kann man sich Frauen zu Männern trinken? Wie sieht es aus, wenn Männer Brigadefeier haben? Was hat es mit Vögeln und dem Nachbarn auf sich? Wie nimmt übergewichtige Frau ab? 

9,80
Versandgewicht: 300 g

Freunde wie Brüder

Erzählungen mit Grafiken von Anita Rudolph

978-3-928703-96-3

Ben Boden erzählt Geschichten über junge Leute. Zwar passieren bedeutende Dinge: ein Junge verirrt sich in einer Winternacht, ein anderer treibt in einer Luftmatratze auf einem Meer, zwei Helden von Erzählungen sterben...

7,60
Versandgewicht: 300 g

Der Frauenversteher.

978-3-938380-28-4

Sie will ihn. Oder will er sie? Will sie ihn, weil er etwas Neues ist für sie? Und will er sie, weil er eben jede Neue will?

 

15,30
Versandgewicht: 800 g

Tante Martchen auf Männerfang

Kriminalfälle aus Ostpreußen, Schlesien und Ostbrandenburg

ISBN 978-3-86289-008-8

Bei den in diesem Buch beschriebenen Kriminalfällen handelt es sich um authentische Mord- und Totschlagsverbrechen. 

9,90
Versandgewicht: 300 g

Unterwegs

Geschichten vom Reisen mit Grafiken von Markus Heinicke 

978-3-932090-75-2

Der Autor legt Wert darauf, daß die Geschichten nicht vom Reisen, sondern vom Wandern handeln. Der Reiz ist wohl ein anderer, ein anderes Maß an Aktivität. 

7,60
Versandgewicht: 300 g

Dies und das

Geschichten aus einem Bürger-Haus mit Grafiken von Markus Heinicke

978-3-938380-78-9

Der Band „Dies und das. Geschichten aus einem Bürger-Haus“. Er enthält Erzählungen und Feuilletons über Tragisches, Bedenkenswertes und Ermutigendes
 
 
7,90
Versandgewicht: 300 g

Fundstellen

Geschichten zwischen nah und fern mit Zeichnungen von Markus Heinicke

978-3-86289-059-0

Als Helmut Bürger 1995 „Das Haus“ veröffentlichte, war nicht abzusehen, dass weitere Bücher folgen würden, die  zueinander in enger Beziehung stehen, eine besondere Art von „Gesammelten Werken“ bilden: „Unterwegs“ (1999), „Schulzeit“ (2004) und „Dies und das. 

7,99
Versandgewicht: 300 g

Die Dünne Dunkle Frau

Texte zum Krieg. Anthologie

978-3-932090-98-1

Anthologie des Freien Deutschen Autorenverbandes und des Literaturbüros Sachsen-Anhalt
„Die dünne dunkle Frau“ steht in diesem Buch auch für die schwierige, aber nie aufgegebene Hoffnung, dass die Menschen einmal doch miteinander jenen berühmten „ewigen Frieden“ schließen, ...

12,70
Versandgewicht: 500 g

Eine Handvoll Asche.

Texte armenischer Autoren – Opfer des Genozids 1915

978-3-86289-100-9

Herausgegeben für den armenischen Schriftstellerverband, das MESROP-Zentrum für Armenische Studien Halle und den Friedrich-Bödecker-Kreis in Sachsen-Anhalt e.V. 

von Edward Militonjan, Armenuhi Drost-Abgarjan und Jürgen Jankofsky

In der Nacht vom 24. zum 25. April 1915 wurden Hunderte Persönlichkeiten aus der politischen und intellektuellen Elite Konstantinopels armenischer Herkunft festgenommen und ohne Gerichtsprozesse ermordet. 
19,99
Versandgewicht: 450 g

Der Schicksalsweg der Salzwedeler "93er"

Eine militärhistorische Studie

978-3-86289-022-4

Die vorliegende Arbeit behandelt die Militärgeschichte in der ehemaligen Provinz Sachsen und in Anhalt zwischen den beiden Weltkriegen und gibt eine übersichtliche Darstellung zur Gründung, 

9,90
Versandgewicht: 500 g

Über das Menschliche

978-3-86289-050-7

Ludger Feige schreibt anhand von Ereignissen und eigenem Erleben „Über das Menschliche“ in uns. Aber Menschliches zeigt sich nicht nur in besonderen Situationen sondern tritt über­all im Alltag in Erscheinung.

9,99
Versandgewicht: 500 g
1 - 30 von 92 Ergebnissen