Schulze, Rainer – Katzenjammer und andere Ungereimtheiten mit Karikaturen von Karl-Heinz Klappoth


Schulze, Rainer – Katzenjammer und andere Ungereimtheiten mit Karikaturen von Karl-Heinz Klappoth

8,00
Versandgewicht: 300 g


Katzenjammer und andere Ungereimtheiten – mit Karikaturen von Karl-Heinz Klappoth

 

978-3-932090-06-6

2. Auflage

Rainer Schulze, Jahrgang 1950, Wolmirstedter, Eisenbahner, Handelskaufmann, Journalist, Pressesprecher der FDP-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt bis zu deren Auflösung, hat schon zeitig gewußt, daß er humoristische Texte schreiben will.
Dem Erstklässler schenkte seine Oma ein Wilhelm-Busch-Buch, damit waren die Weichen gestellt. In den 60er Jahren nahm der "Eulenspiegel" seine ersten Gedichte an, viele weitere folgten, darunter Texte für Kabaretts und Liedermacher.
1996 erschien die erste Auflage von "Katzenjammer und andere Ungereimtheiten", illustriert von Karl-Heinz Klappoth, und schnell wurden diese Texte und Zeichnungen über Liebe, Ehe, Gesundheit, Kinder, Nachbarn, Politik, das Schreiben und die Schreiber angenommen, so dass bald weitere Auflagen der Ungereimtheiten, jetzt neu mit „Schulzes kleinem Wörterbuch“, der Erzählungsband „Eigendorff oder der Mann, der nicht nein sagen konnte“ sowie ein Roman folgen konnten.
Rainer Schulze lebte als freier Autor in Magdeburg.

Diese Kategorie durchsuchen: Humoresken