Kraut und Räuben Kalender 10 – 2001


Kraut und Räuben Kalender 10 – 2001

6,60
Versandgewicht: 300 g


Inhalt

Friedrich von Logau
Martin Selber: Wintersaat
Christel Trausch: Frost
Gerhard Huhn: Frühe im März
Anneliese: Pflücker: Vorfrühling
Margitta Mielke: Maiendag
anonym: Der Harz
Margitta Mielke: Haiku in Grün
Herrmann Mahlo: Aus Cöthen wird Köthen
Sophie von Sichart, 1896
Elisabeth Zacharias: Bördeharwest
Waldemar Uhde: Harwestgedanken
Helga Schettge: Winterliche Impressionen
Hanns H.F. Schmidt: Willkommen in Sachsen-Anhalt
Kathrin Hartung: Blickwinkel
gustaf nagel: ein deutsches lid
Fritz Hagen (Arendsee)
Hermann Vocke: (mit einer Illustration von Walter Gemm)
Martin Selber: Der »Buttenkrug« in Domersleben
   Erinnerung an Erntebräuche
   Ein Turm auf dem Hof
Gerhard Huhn: De ole Eike
Johann Georg Albinus: Sturmlied
Dem Feldherren Tilly wird aus der Hand gelesen
Hanns H.F. Schmidt: Das Gefecht zwischen Ladeburg, Möckern und Vehlitz im Jahre 1813
Bertha von Kröcher: Nachrichten aus den Befreiungskriegen
Martha Rose: Auf dem Dolchauer Berg
Gutes
Böses
Nachricht aus (Neu) Haldensleben
Gerhard Huhn: Der Postkutschenüberfall am Pfeifenkrug
Gerhard Huhn: De Opseiher
anonym: Einladung zum Ringreiten am 25. und 26. Juni 1854 nach Maasdorf
Adolf Rettelbusch: Wanderlied
Arthur Lutze: Sage von der Roßtrappe
Adolf von Wilke: Ball beim Fürsten Otto zu Stolberg-Wernigerode
Schand- und Schmähbriefe
Conrad Schröder: Magdeburgerforth
Otto Heizmann: »Kuhschwanz«
Karl Julius Weber: Alte Ansichten von Halberstadt
Eduard Beurmann: Halberstadt um 1845
Das Gutshaus in Tylsen
Adolf Mund: Alte Häuser in Salzwedel
Christel Trausch: Pflichten habe ich ...
Ruth Richter: Jeschichten ut ‘t Jemeindehus in Buch
   Grubitzens
   Oll Stennel
anonym: Anfänge des Roten-Kreuz-Krankentransportes in Dessau
Karl Hengstenberg: Aus »Die Provinz Sachsen in Versen« 1819
Reklame von Anno Dazumal
Helmut Maigatter: Mit Dampfroß und ICE zwischen Stendal und Oebisfelde
Paul Ganzer: Die gymnastische Bedeutung Dessaus
A. Sattler: Ein Hoch dem Harzklub!
Heinrich Matthies: Mien Ollernhus
Helga Albert: Jeschichten von Gretel
Dr. F. G. Nagel: Das Loblied für den Ökonomen
Fritz Hagen: Keen Arbeit
Rezepte aus der Nachkriegsküche 1948
Gerhard Huhn: Der Hasenbraten
Helga Schettge: Dezemberstrophen
Marie Körte: Erinnerungen an Weihnachten in Aschersleben
Weihnachten beim Porträtmaler Schöner in Halberstadt
Louis Wille: Winterzauber und Harzweihnacht
Aemilie Juliane Gräfin von Schwarzburg-Rudolstadt: Am Neuen Jahr
anonym: Zwei Magdeburger wollen Sylvester Blei gießen
Helga Schettge: Jahresendenhalt

Friedrich von Logau

Martin Selber: Wintersaat

Christel Trausch: Frost

Gerhard Huhn: Frühe im März

Anneliese: Pflücker: Vorfrühling

Margitta Mielke: Maiendag

anonym: Der Harz

Margitta Mielke: Haiku in Grün

Herrmann Mahlo: Aus Cöthen wird Köthen

Sophie von Sichart, 1896

Elisabeth Zacharias: Bördeharwest

Waldemar Uhde: Harwestgedanken

Helga Schettge: Winterliche Impressionen

Hanns H.F. Schmidt: Willkommen in Sachsen-Anhalt

Kathrin Hartung: Blickwinkel

gustaf nagel: ein deutsches lid

Fritz Hagen (Arendsee)

Hermann Vocke: (mit einer Illustration von Walter Gemm)

Martin Selber: Der »Buttenkrug« in Domersleben

   Erinnerung an Erntebräuche

   Ein Turm auf dem Hof

Gerhard Huhn: De ole Eike

Johann Georg Albinus: Sturmlied

Dem Feldherren Tilly wird aus der Hand gelesen

Hanns H.F. Schmidt: Das Gefecht zwischen Ladeburg, Möckern und Vehlitz im Jahre 1813

Bertha von Kröcher: Nachrichten aus den Befreiungskriegen

Martha Rose: Auf dem Dolchauer Berg

Gutes

Böses

Nachricht aus (Neu) Haldensleben

Gerhard Huhn: Der Postkutschenüberfall am Pfeifenkrug

Gerhard Huhn: De Opseiher

anonym: Einladung zum Ringreiten am 25. und 26. Juni 1854 nach Maasdorf

Adolf Rettelbusch: Wanderlied

Arthur Lutze: Sage von der Roßtrappe

Adolf von Wilke: Ball beim Fürsten Otto zu Stolberg-Wernigerode

Schand- und Schmähbriefe

Conrad Schröder: Magdeburgerforth

Otto Heizmann: »Kuhschwanz«

Karl Julius Weber: Alte Ansichten von Halberstadt

Eduard Beurmann: Halberstadt um 1845

Das Gutshaus in Tylsen

Adolf Mund: Alte Häuser in Salzwedel

Christel Trausch: Pflichten habe ich ...

Ruth Richter: Jeschichten ut ‘t Jemeindehus in Buch

   Grubitzens

   Oll Stennel

anonym: Anfänge des Roten-Kreuz-Krankentransportes in Dessau

Karl Hengstenberg: Aus »Die Provinz Sachsen in Versen« 1819

Reklame von Anno Dazumal

Helmut Maigatter: Mit Dampfroß und ICE zwischen Stendal und Oebisfelde

Paul Ganzer: Die gymnastische Bedeutung Dessaus

A. Sattler: Ein Hoch dem Harzklub!

Heinrich Matthies: Mien Ollernhus

Helga Albert: Jeschichten von Gretel

Dr. F. G. Nagel: Das Loblied für den Ökonomen

Fritz Hagen: Keen Arbeit

Rezepte aus der Nachkriegsküche 1948

Gerhard Huhn: Der Hasenbraten

Helga Schettge: Dezemberstrophen

Marie Körte: Erinnerungen an Weihnachten in Aschersleben

Weihnachten beim Porträtmaler Schöner in Halberstadt

Louis Wille: Winterzauber und Harzweihnacht

Aemilie Juliane Gräfin von Schwarzburg-Rudolstadt: Am Neuen Jahr

anonym: Zwei Magdeburger wollen Sylvester Blei gießen

Helga Schettge: Jahresende

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Regional-Literatur