Kraut und Räuben Kalender 05 – 1996


Kraut und Räuben Kalender 05 – 1996

6,60
Versandgewicht: 300 g


Inhalt

Theodor Fontane: Was mir gefällt
Margitta Mielke: Immer, immer wieder
Christel Trausch: Bin ich übern See
Gerhard Huhn: Der Weidenbaum
(anonym): Wiegenlied aus der Magdeburger Börde
Heinrich Schäffer: Der Magdeburger
Philipp von Zesen: Priorau
Johann Nepomuk Vogl: Das Ilsetal
Martha Rothe: Du kummst dröwwerwech
A. Friese: Det Jerchau’sche Land
Waldemar Uhde: Tau Aehrendankfest
Hermann Wäschke: Ich blicke
Sophie von Sichart: Winterbild
Wettervorhersagen der Bauern-Praktik 1508
M. Lang und Wilhelm Busch: Wettervorhersagen
Margitta Mielke: Alleingang
Werner Hartmann: Der Brocken ist frei!
Änne Dürschnabel: Von alten Straßen in Salzwedel
J. C. Lüdeke: Gewürme in der Altmark
Christian Karl Plato: Der Reisende und die Klapperschlange 
Fr. Röver: Gute diätische Vipernbrühe
Ludwig Adolf Stöver: Die Hussiten vor Naumburg
G. Wieland: Aus Postakten von Großmühlingen
Hanns H.F. Schmidt: Ein Schreibmeister aus Aschersleben
E. G. H.: Räuberbande im Köthener Land
Margitta Mielke: Sommeraobends
J. H. Möwing: Schlachtefestlied
Hanns H.F. Schmidt: Wegbereiter des Films aus Halberstadt
L. Jung: Fronleichnamfest zu Huysburg
Margitta Mielke: Höltentüffel
Elisabeth Graul: Machteburjer Jrüße aus Wörlitz
Dr. Stephan Kunze: Huy-Neinstedtischer Kräuterkorb
Rolf Dormann: Uralte Dorfkirche
(anonym): Die Pappel bei Grieben
(anonym): Das Trinsloch bei Schollene
Andreas Schröder: De Fahnendräerwahl
Gabriele Herzog: Brief aus Diesdorf
Gustav Hertel: Liebhabertheater in Calbe an der Saale
Georg Bötticher: Der Musikverein
Friedrich Kausch: Vorschriften für Scharfrichter in Genthin
Arthur Fredeke: Herr Krug von Nidda und sein Schimmel
Rosalie Sandvoß: Drei Annen
Adolf Ehlers: Fürstliches Hoym
(anonym): Altmärkisches Intelligenz-Blatt
Gustav Hesselbarth: Wassermühle in Kalbe an der Milde
Pierre Louis Desbarats: Matrosenragout
anonym: Speisekarte aus dem Schloß Dessau 1889
Adolf von Wilke: Nationallied für Anhalt-Köthen
Max Dauthendey: Der erste Fotograf in Dessau
L. Würdig: Alte Tanzlieder aus Dessau
Johann Christoff Beckmann: Der Zerbster Böttchertanz
Cyriakus Spangenberg: Tanzsitten
Dagmar Schumann: Nacht
Fr. Kahnt: Sagen aus Ermsleben
(anonym): Das Weihnachtstuten in Schollene
Franz Schmidt: Weihnachtsmarcht in Bernburg
Wilhelm Schrader: Wiehnachts-Wunsch
Franz Müller: Feldmarschall Graf von Tilly in Staßfurt
Horst Weber: Vom Umbau der Kirche in Gladau
Eva-Maria Paschwitz: Mein 16. Januar 1945 in Magdeburg
Hannelore Reimann: Mein Tangermünde
Wolfgang Burchert: Sagen aus Tangermünde und Hämerten
Gerhard Huhn: Blankenburger grub Babylon aus
Helen Darius Zierau: Rathsleben – ein Dorf in der Altmark
Leonie Reiche: Abend
Hans Rethfeld: Nackter Engel von Kleinmangelsdorf
(anonym): Die größte Firma
Friedrich Spielhagen: Gedanken über das Leben
Christel Trausch: Herr Beamter
Hermann Boßdorf: Plattdütsch Karkenleed
Arthur Lutze: Am JahresschlusseInhalt

Theodor Fontane: Was mir gefällt

Margitta Mielke: Immer, immer wieder

Christel Trausch: Bin ich übern See

Gerhard Huhn: Der Weidenbaum

(anonym): Wiegenlied aus der Magdeburger Börde

Heinrich Schäffer: Der Magdeburger

Philipp von Zesen: Priorau

Johann Nepomuk Vogl: Das Ilsetal

Martha Rothe: Du kummst dröwwerwech

A. Friese: Det Jerchau’sche Land

Waldemar Uhde: Tau Aehrendankfest

Hermann Wäschke: Ich blicke

Sophie von Sichart: Winterbild

Wettervorhersagen der Bauern-Praktik 1508

M. Lang und Wilhelm Busch: Wettervorhersagen

Margitta Mielke: Alleingang

Werner Hartmann: Der Brocken ist frei!

Änne Dürschnabel: Von alten Straßen in Salzwedel

J. C. Lüdeke: Gewürme in der Altmark

Christian Karl Plato: Der Reisende und die Klapperschlange 

Fr. Röver: Gute diätische Vipernbrühe

Ludwig Adolf Stöver: Die Hussiten vor Naumburg

G. Wieland: Aus Postakten von Großmühlingen

Hanns H.F. Schmidt: Ein Schreibmeister aus Aschersleben

E. G. H.: Räuberbande im Köthener Land

Margitta Mielke: Sommeraobends

J. H. Möwing: Schlachtefestlied

Hanns H.F. Schmidt: Wegbereiter des Films aus Halberstadt

L. Jung: Fronleichnamfest zu Huysburg

Margitta Mielke: Höltentüffel

Elisabeth Graul: Machteburjer Jrüße aus Wörlitz

Dr. Stephan Kunze: Huy-Neinstedtischer Kräuterkorb

Rolf Dormann: Uralte Dorfkirche

(anonym): Die Pappel bei Grieben

(anonym): Das Trinsloch bei Schollene

Andreas Schröder: De Fahnendräerwahl

Gabriele Herzog: Brief aus Diesdorf

Gustav Hertel: Liebhabertheater in Calbe an der Saale

Georg Bötticher: Der Musikverein

Friedrich Kausch: Vorschriften für Scharfrichter in Genthin

Arthur Fredeke: Herr Krug von Nidda und sein Schimmel

Rosalie Sandvoß: Drei Annen

Adolf Ehlers: Fürstliches Hoym

(anonym): Altmärkisches Intelligenz-Blatt

Gustav Hesselbarth: Wassermühle in Kalbe an der Milde

Pierre Louis Desbarats: Matrosenragout

anonym: Speisekarte aus dem Schloß Dessau 1889

Adolf von Wilke: Nationallied für Anhalt-Köthen

Max Dauthendey: Der erste Fotograf in Dessau

L. Würdig: Alte Tanzlieder aus Dessau

Johann Christoff Beckmann: Der Zerbster Böttchertanz

Cyriakus Spangenberg: Tanzsitten

Dagmar Schumann: Nacht

Fr. Kahnt: Sagen aus Ermsleben

(anonym): Das Weihnachtstuten in Schollene

Franz Schmidt: Weihnachtsmarcht in Bernburg

Wilhelm Schrader: Wiehnachts-Wunsch

Franz Müller: Feldmarschall Graf von Tilly in Staßfurt

Horst Weber: Vom Umbau der Kirche in Gladau

Eva-Maria Paschwitz: Mein 16. Januar 1945 in Magdeburg

Hannelore Reimann: Mein Tangermünde

Wolfgang Burchert: Sagen aus Tangermünde und Hämerten

Gerhard Huhn: Blankenburger grub Babylon aus

Helen Darius Zierau: Rathsleben – ein Dorf in der Altmark

Leonie Reiche: Abend

Hans Rethfeld: Nackter Engel von Kleinmangelsdorf

(anonym): Die größte Firma

Friedrich Spielhagen: Gedanken über das Leben

Christel Trausch: Herr Beamter

Hermann Boßdorf: Plattdütsch Karkenleed

Arthur Lutze: Am Jahresschlusse

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Regional-Literatur