Bock, Hartmut – „Wir waren ein rundes Häuflein Geschwister!“


Neu

Bock, Hartmut – „Wir waren ein rundes Häuflein Geschwister!“

10,00
Versandgewicht: 400 g


Mögliche Versandmethoden: Gewicht der bestellten Produkte, Selbstabholung

„Wir waren ein rundes Häuflein Geschwister!“

Arbeiten und Leben auf dem Lande in der nordwestlichen Altmark am Ende des 19. Jahrhunderts, aus der Chronik von Neuenstall

978-3-938380-56-7

Es ist eine glückliche Fügung zu nennen, dass der Autor, Lehrer im Ruhestand, passionierte Archäologe, Volkskundler und Heimatforscher Hart­mut Bock auf die in Umfang und Ausführung bemerkenswerten Arbeiten des Orts- und Heimatchronisten Fritz Neuling (1884-1965) aufmerksam geworden ist.
Fritz Neuling, Landwirt in Lüdelsen im Ortsteil Neuenstall, hat mit Hingabe und Akribie in seinen heimatkundlichen Schriften detailliert, anschaulich sowie kurzweilig und unterhaltend zugleich ein ländliches Sittenbild des Arbeitens und Lebens in seinen Heimatorten in der nordwestlichen Altmark gezeichnet. 
Die Wiedergabe der von ihm in den 1930er Jahren aufgeschriebenen Interviews mit Zeitzeugen wie Berta Meyer und Heinrich Darges vermittelt sehr anschaulich den Jahres- und Lebenslauf der Dorfbewohner.  Volkskundliche Notizen zu Sitten, Bräuchen und Traditionen runden das Geschichtsbild ab.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuerscheinungen, Regional-Literatur/Altmark