Weiterempfehlen


Senden Sie eine E-Mail an Freunde oder Bekannte, um dieses Produkt weiterzuempfehlen. Füllen Sie dazu einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Lang, Christoph Maria – Tod in Gorleben. Roman
15,30
Versandgewicht: 500 g

Tod in Gorleben.

978-3-938380-19-2

In Gorleben sterben die Politiker. Zumindest einer. Und die Aufklärung fällt nicht schwer, denn wer bringt schon Politiker um? Natürlich Politiker, die von der anderen Partei. Es ist eine groteske Gechichte, die Christoph Maria Lang aus einer Kleinstadt irgendwo in Deutschland erzählt, und sie lässt etwas frische Luft in diesen Mief aus Filz, Vetternwirtschaft, Selbstbedienung, von dem heute die Politik viel zu sehr geprägt ist. Man hat wenig Hoffnung hinterher, dass da irgendetwas anders wird, aber man gewinnt Überlegenheit und Abstand. und das schafft Sicherheit und Freiheit.

 


Empfänger- und Absenderdaten
Empfänger
E-Mail-Adresse *
Persönlicher Grußtext
Absender
E-Mail-Adresse *

Datenschutz: Die angegebenen Daten werden nur benutzt, um diese Produktempfehlung in Ihrem Namen zu versenden. Wir werden diese Angaben keinesfalls speichern oder zu anderen Zwecken verwenden.