Nittke, Pia-Monika – Trügerische Ruhe.

10,10
Versandgewicht: 500 g


Mögliche Versandmethoden: Gewicht der bestellten Produkte, Selbstabholung

Trügerische Ruhe – Gedichte mit Fotografien von Elisabeth Heinemann

978-3-935358-68-2

Eine Musikerin schreibt Gedichte. Sie war mit dem Kunstmaler Willy Jähnig verheiratet, hat selbst gezeichnet. Was unterscheidet diese Kunstäußerungen voneinander? Warum schreibt sie, wenn sie sich eigentlich am Flügel, in der Musik ausdrücken kann, dies mit Leidenschaft tut? Ist es ein Ausweichen vor den eigenen hohen Ansprüchen, die sie an sich auf dem Gebiet der Musik stellt? Nein. Trügerische Ruhe von Pia-Monika Nittke ist ein eindrucksvoller Lyrikband, der zeigt, dass für einen musischen Menschen verschiedene künstlerische Ausdrucksformen eine Einheit darstellen, dass es Gefühle gibt, die sich über das Gedicht anders ausdrücken lassen. Und es gibt Ängste und Hoffnungen, die nach Sprache suchen, um bewältigt zu werden.

 

Diese Kategorie durchsuchen: Gedichte