Tharan, Walter – Rettung eines Baudenkmals. Die Stadtkirche St. Nicolai zu Zerbst


Tharan, Walter – Rettung eines Baudenkmals. Die Stadtkirche St. Nicolai zu Zerbst

19,90
Versandgewicht: 900 g


Die Stadtkirche St. Nicolai zu Zerbst – mit Beiträgen von OKR i.R. Dietrich Franke, Klaus Kreuziger, Claus Peter und Dr. Rainer Thümmel

978-3-932090-84-4

 

Vorwort

Eine erste Aufgabe des 1991 gegründeten Förderkreises war die Zusammenfassung des Wissens über die Nicolaikirche und die Darstellung ihrer kultur-, religions- und bauhistorischen Bedeutung. Die Monografie Die Stadtkirche St. Nikolai zu Zerbst erschien 1993, reich in ihrem Gehalt und schlicht in der Ausstattung. Vereinfacht gesagt, es war eine Darstellung der Vergangenheit bis zu dem Zeitpunkt, der durch die politische Wende in Ostdeutschland, der DDR, bezeichnet ist. Die historischen Bilder von der Nicolaikirche hatten noch keine Farben. Auch aus Kostengründen war der Verzicht auf einen Mehrfarbdruck geboten. Siebzehn Jahre später ist es an der Zeit, dem das Stadtbild beherrschenden Bauwerk einen weiteren Beitrag zu widmen. Es ist der Zeitpunkt nach der Beendigung der Aufgaben der reinen Denkmalsicherung und der Schaffung des großen Geläutes, das alle historischen Glocken und noch eine weitere neu gegossene vereint und das es in dieser Form vorher nicht gegeben hatte. Die auf diesen Zeitpunkt bezogene Bilanz wird ergänzt durch je einen Blick in die davor liegende jüngere Vergangenheit wie auch in die denkbare Zukunft des Bauwerks. Zum Ersteren ist ein Beitrag von Oberkirchenrat i.R. Dietrich Franke vorangestellt, der mit Bezug auf eigenes Erleben die Verhinderung.

 

Inhalt

Vorwort

Dietrich Franke, Zwischen Hoffen und Bangen / 1945–1991

Wendezustände

Der Förderkreis St.Nicolai Zerbst e.V.

Fördermaßnahmen – die erste Periode bis 1997

Denkmalsicherungsprojekte ab 2000

Ungeförderte Projekte

Klaus Kreuziger/Gertje Kreuziger, Die ingenieur-biologische Sicherung der Mauerkrone der Stadtkirche St. Nikolai – eine herausfordernde Forschungs- und Bauaufgabe

Claus Peter, Zur Geschichte der Glocken von St.Nicolai

Rainer Thümmel, Die kulturhistorische Bedeutung des Geläutes der Kirche St.Nicolai zu Zerbst

Die Läuteordnung

Das neue Geläut

Legenden und Rätsel der Zerbster Nicolaikirche

Erhaltung durch Nutzung

Aufriss des Turmmassivs

Grundriss des Kirchenschiffes

Förderprojekte im Überblick

Die Autoren

Auch diese Kategorien durchsuchen: Regional-Literatur, Kunstbücher