Stave, Wolfgang – SOS ...Krebs! Persönliche Erinnerungen und Erfahrungen


Stave, Wolfgang – SOS ...Krebs! Persönliche Erinnerungen und Erfahrungen

7,60
Versandgewicht: 300 g


SOS ...Krebs! Persönliche Erinnerungen und Erfahrungen

978-3-928703-46-8

Ich habe bisher noch kein Manuskript, geschweige denn Buch gelesen, das sich mit den Aufzeichnungen eines Krebskranken befaßt. Es ist die Geschichte von einem, der weiß, wie es um ihn steht und dennoch die schier übermenschliche Kraft aufbringt, wahrheitsgetreu über seine Leiden und Hoffnungen zu schreiben. Es ist keine spannende oder gar heitere Lektüre im Sinne gängiger Unterhaltungsliteratur. Es ist auch keine Literatur, die dem strengen Auge von Germanisten standhalten würde, und doch ist es eine Geschichte, ein menschlicher Report, der in seiner ungekünstelten Darstellung ergriffen macht, mitfühlen läßt, zum Nachdenken zwingt, gerade in heutiger Zeit, in der soziale Beziehungen auseinandertriften, in der das Ich und der persönliche Erfolg an erster Stelle stehen und der Mensch neben dir mehr oder weniger, zumeist weniger, in seinen Sorgen und Nöten zur Kenntnis genommen wird. Wolfgang Staves Report führt den Leser zur Auseinandersetzung mit sich selbst, zumindest zu der Frage, wie habe ich mich im Vergleichsfalle verhalten?

 aus dem Vorwort von Otto Häuser

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Erzählungen/Romane, Ratgeber