Ort der Augen 1/2016


Ort der Augen 1/2016

4,90
Versandgewicht: 300 g


Mögliche Versandmethoden: Gewicht der bestellten Produkte, Selbstabholung

978-3-86289-124-5

Inhalt

Hallzig
ANDREAS REIMANN – Hallenser Elegie
PETER GOSSE – Mein Halle
HELMUT RICHTER – Guck mal, da treibt ein Hut! 
ROLAND ERB – Zwischenhalt in Halle  
RALPH GRÜNEBERGER – Hallenser werden 
CHRISTINE HOBA – Hallegedichte 
GRIT KURTH – Hallenser Eselei 
GERHARD PÖTZSCH – Der Stadtgottesacker 
ROMAN ISRAEL – Halo Halle 
MANFRED JENDRYSCHIK – Ein Haus, ein zweites 
JUTTA PILLAT – Marktplatz 7

Leipzle
MARCO ORGANO – Montagsdemo – official video 
DIRK BIERBASS – Transit 
CORNELIA MARKS – Örnulf 
JULIANE BLECH – hinterhofcafé 
DIETER MUCKE – Geschichte einer alten Stadt 
JÜRGEN JANKOFSKY – Am Horizont: Leipzig 
CHRISTIAN KREIS – Was ich im Zug … 
RALF MEYER – Zwei Gedichte 
ANDRÉ SCHINKEL – Die Bäume im Rosental 
MARGARETE WEIN – Waldstraßenviertel 
WILHELM BARTSCH – Über Leipzig der Himmel 

Kritik
SIMONE TRIEDER – Werthers Farben 
RALPH GRÜNEBERGER – Spaziergang mit Rückspiegel
KLAUS PANKOW – Kinder von Rosa und Radio Luxemburg 
RALPH GRÜNEBERGER – »Die morbide Schönheit alter Friedhöfe« 

Zitiert
MAX SCHWIMMER – Zeitgenössische Malerei und Plastik 

Kunst
FRANK HAUPTVOGEL 
JULIANE RECKOW – Begegnung mit dem Puppenspieler
MANFRED JENDRYSCHIK – Miniaturen

Diese Kategorie durchsuchen: Ort der Augen