Wir sind zum Gespräch geboren. Texte schreibender Schüler zu Philipp Melanchthon


Wir sind zum Gespräch geboren. Texte schreibender Schüler zu Philipp Melanchthon

9,90
Versandgewicht: 400 g


Mögliche Versandmethoden: Gewicht der bestellten Produkte, Selbstabholung

Wir sind zum Gespräch geboren.

978-3-86289-010-1

herausgegeben vom Friedrich-Bödecker-Kreis in Sachsen-Anhalt e.V. in Zusammenarbeit mit der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt und der Geschäftsstelle der EKD „Luther 2017 – 500 Jahre Reformation“

Je besser der Zustand ist, in dem sich ein Staatswesen befindet, desto großzügiger verhält es sich gegenüber denen, die den Künsten und Wissenschaften nacheifern.
Philipp Melanchthon
Die Jugend in den Schulen vernachlässigen ist genauso, als nähme man dem Jahr den Frühling weg. Das tun die, die Schulen verfallen lassen, denn ohne sie kann die Religion nicht erhalten werden. Und schreckliche Finsternisse werden in der ganzen bürgerlichen Gesellschaft die Folge sein, wenn man das Studium der Wissenschaften vernachlässigt.
Philipp Melanchthon

 

Diese Kategorie durchsuchen: Kinderbücher