Kraut und Räuben Kalender 03 – 1994


Kraut und Räuben Kalender 03 – 1994

6,60
Versandgewicht: 300 g


Inhalt

Johann Ludwig Gleim
Gottfried August Bürger: Winterlied
Wilhelm Müller: Mut
Fritz Hagen: Gruß ut de Oltmark
Helga Russ: Frühlingsgedanken
Christoph August Tiedge: Die schöne Gegend bei Neinstedt
Kurt Liebmann: Feldweg
Karl Baldamus: Der Harz
Helmut Dobinski: Im Herbst
Joseph von Eichendorff: Die Saale
Anton Ulrich Herzog von Braunschweig-Lüneburg: Abschied
Johannes Schlaf: Winter
G. F. Seiler: Walpurgisnacht
Karl Lehrmann: Spukstellen bei Hüselitz
Friedrich Kausch: Zaubersprüche und Hexenwissen
Stendhal: Notizen zu einer Brockenreise
Ein Poltergeist in Bernburg
Belohnung von 25 Thaler in Golde
Plötzkauer Begebenheiten anno 1613
R. Fettback: Von der Dumburg im Hakel
Dr. Uhl: Zur Erinnerung an Christoph Friedrich Sangerhausen
C. F. Sangerhausen: Epistel an Herrn Michaelis
Just Friedrich Erdmann Fabricius: Die Brillen
Hanns H. F. Schmidt: Die Lösung der Ströbecker Schach-Sage 
Julius Bernhard von Rohr: Von den vorbildlichen Ströbeckern
Brief aus Luko
Eduard Duller: Pfingsten in der Altmark
Gabriele Reuter: Kindheit in Dessau
Jacob Friedrich Reimmann: Schulzeit in Gröningen, Egeln und Aschersleben
Willi: ein Junge aus Magdeburg
Orangerie-Verkauf
Hanns H.F. Schmidt: Mit der Straßenbahn in den Urwald
Chr. Weselow: Magdeburgische Venus Myrtea
Heinrich Müller: Zichtau in der Altmärkischen Schweiz
Monatssprüche aus: »Der für alle böse und unartige Weiber ausgefertigte Kalender...«
Hanns H.F. Schmidt: Kirchweihfest
Else Jacobi-Quickenstedt: Van Huis
Friedrich Gottschalk: Susannenburg
Richard Pococke: Im Oberharz
Gute Nachbarschaft in Born
Gesetz zur Bildung von Gemarkungen im Amtsbezirk Calvörde
Wilhelm Pohl: De Buernwirtschaft
F. Helmberger: Wer wandern will ...
Ernst Kredel: Mien Land
Hugo Zernial: 1848 in Neuhaldensleben
Malerische Reise um die Welt
Hanns H. F. Schmidt: Ein alter Kalender aus Bernburg
Erfolge von gestern
Alexander von Marées: Anhaltlied
Elisabeth von Heyking: Tagebuchnotiz
Friedrich Adolph Krummacher: Trost und Hoffnung
Gustav Billig: Im verhängnisvollen Jahr 1866
Wilde Männer und Wildemann
Clemens Brentano: An mein Lieblingsplätzchen im Garten
Anmerkungen von Moltke
Dat is gesund!
Paul Risch: Der Havelnix
F. G. Leonhardi: Havelberg im Jahre 1779
Wilhelm Scholz: Berufsberatung
Magdeburger Dienstmänner
anonym: To Bismarck's Geburtsdag, ut de Oltmark
Otto von Bismarck: Über das Rauchen
Friedrich Röver: Getränke für den Sommergebrauch
Sammlung für eine Deutschland-Karte für Biertrinker
Feier des hundertjährigen Bestehens der Luisenschule Burg
Gustav Legerlotz: Abendgang in der Christwoche in Salzwedel
Punsch
Friedrich von Schiller: Punschlied
Georg Philipp Telemann: Zum neuen JahrInhalt

Johann Ludwig Gleim

Gottfried August Bürger: Winterlied

Wilhelm Müller: Mut

Fritz Hagen: Gruß ut de Oltmark

Helga Russ: Frühlingsgedanken

Christoph August Tiedge: Die schöne Gegend bei Neinstedt

Kurt Liebmann: Feldweg

Karl Baldamus: Der Harz

Helmut Dobinski: Im Herbst

Joseph von Eichendorff: Die Saale

Anton Ulrich Herzog von Braunschweig-Lüneburg: Abschied

Johannes Schlaf: Winter

G. F. Seiler: Walpurgisnacht

Karl Lehrmann: Spukstellen bei Hüselitz

Friedrich Kausch: Zaubersprüche und Hexenwissen

Stendhal: Notizen zu einer Brockenreise

Ein Poltergeist in Bernburg

Belohnung von 25 Thaler in Golde

Plötzkauer Begebenheiten anno 1613

R. Fettback: Von der Dumburg im Hakel

Dr. Uhl: Zur Erinnerung an Christoph Friedrich Sangerhausen

C. F. Sangerhausen: Epistel an Herrn Michaelis

Just Friedrich Erdmann Fabricius: Die Brillen

Hanns H. F. Schmidt: Die Lösung der Ströbecker Schach-Sage 

Julius Bernhard von Rohr: Von den vorbildlichen Ströbeckern

Brief aus Luko

Eduard Duller: Pfingsten in der Altmark

Gabriele Reuter: Kindheit in Dessau

Jacob Friedrich Reimmann: Schulzeit in Gröningen, Egeln und Aschersleben

Willi: ein Junge aus Magdeburg

Orangerie-Verkauf

Hanns H.F. Schmidt: Mit der Straßenbahn in den Urwald

Chr. Weselow: Magdeburgische Venus Myrtea

Heinrich Müller: Zichtau in der Altmärkischen Schweiz

Monatssprüche aus: »Der für alle böse und unartige Weiber ausgefertigte Kalender...«

Hanns H.F. Schmidt: Kirchweihfest

Else Jacobi-Quickenstedt: Van Huis

Friedrich Gottschalk: Susannenburg

Richard Pococke: Im Oberharz

Gute Nachbarschaft in Born

Gesetz zur Bildung von Gemarkungen im Amtsbezirk Calvörde

Wilhelm Pohl: De Buernwirtschaft

F. Helmberger: Wer wandern will ...

Ernst Kredel: Mien Land

Hugo Zernial: 1848 in Neuhaldensleben

Malerische Reise um die Welt

Hanns H. F. Schmidt: Ein alter Kalender aus Bernburg

Erfolge von gestern

Alexander von Marées: Anhaltlied

Elisabeth von Heyking: Tagebuchnotiz

Friedrich Adolph Krummacher: Trost und Hoffnung

Gustav Billig: Im verhängnisvollen Jahr 1866

Wilde Männer und Wildemann

Clemens Brentano: An mein Lieblingsplätzchen im Garten

Anmerkungen von Moltke

Dat is gesund!

Paul Risch: Der Havelnix

F. G. Leonhardi: Havelberg im Jahre 1779

Wilhelm Scholz: Berufsberatung

Magdeburger Dienstmänner

anonym: To Bismarck's Geburtsdag, ut de Oltmark

Otto von Bismarck: Über das Rauchen

Friedrich Röver: Getränke für den Sommergebrauch

Sammlung für eine Deutschland-Karte für Biertrinker

Feier des hundertjährigen Bestehens der Luisenschule Burg

Gustav Legerlotz: Abendgang in der Christwoche in Salzwedel

Punsch

Friedrich von Schiller: Punschlied

Georg Philipp Telemann: Zum neuen Jahr

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Regional-Literatur