Börde, Bode und Lappwald 1996


Börde, Bode und Lappwald 1996

3,30
Versandgewicht: 300 g


Mögliche Versandmethoden: Gewicht der bestellten Produkte, Selbstabholung

Inhalt:

Martin Selber, Die Bode

Günter Natho, Im Sandorfer Teich

Lieselotte Schlimme, Was produziert ein Hammerwerk

Helmut Roloff, Überblick über die wechselvollen Besitzverhältnisse der Sommer­schen­burg

Eva Mühlbauer, Interessantes aus der Geschichte des Gesangverein „Concordia Hamersleben“

Petra Elisabeth Grohe, Wie Töpfermeister Liebig in kürzester Zeit einen Ofen setzte

Eberhard Uhlemann, Major von Schill in Dodendorf – Rebellenzug gegen Napoleon

Otto Jacob, Der Salpetersieder

Walter Wöhlert, 850 Jahre Klein Wanzleben

Reinhard Klar, Einem Hötensleber Fußballpionier zum Gedenken

Hans-Joachim Lorenz, Plattdütsche Redensarten

Dieter Malkowski, Annäherungsversuch

Martin Selber, Der alte Schäfer

Christian Tegtmeier, Goethe im Urteil des Harbker Pfarrers Wilhelm Gottfried Langenheim

Otto Jacob, Otto‘s Abenteuer mit dem Fahrrad

Gerd Gerdes, Aus der Geschichte der Schulen in Wanzleben

Kurt Mendel, Mianten sünd Mianten

Dieter Malkowski, Im Halberstädter Dom

Kurt Mendel, Ein Ziegelwerk in Wefensleben

Heinz Nowak, Noch etwas über das Bierbrauen im Magdeburgischen im Spät­feu­da­lis­mus

Hans-Eberhard Sika, Wilhelm Bode – ein Hornhäuser

Heinz Nowak, Der Pflanzenatlas des Malers August Bratfisch in Wanzleben 1945-1957

Hildegard Engler, Hans-Arthur Spieß – Pädagoge – Maler und Kupferstecher

Uwe Schmidt, Über unverhofften Zuwachs in der Land­tech­nik – Die vergessene Dreschmaschine

Thomas Ruppel, Zur Deutung der Bildsteine von Hornhausen und Morsleben

 

Diese Kategorie durchsuchen: Regional-Literatur