Grüneberger, Ralph – Die Saison ist eröffnet mit Originalgrafik von Karl Oppermann "Kleiner Chor"

50,00
Versandgewicht: 500 g


Mögliche Versandmethoden: Gewicht der bestellten Produkte, Selbstabholung

978-3-86289-129-0/Chor

Vorzugsausgabe mit Originalgrafik von Karl Oppermann
Nr. I – Kleiner Chor, Aquatinta, 24 x 20 cm 

Neue Gedichte mit Zeichnungen von Karl Oppermann und einem Nachwort von Norbert Schaffeld

In dem vorliegenden, mit expressiven Pinselzeichnungen Karl Oppermanns kongenial illustrierten Gedichtband, dessen Titel Die Saison ist eröffnet. Neue Gedichte den Literaturfreund sogleich an die Anthologie Saison für Lyrik (1968) und damit an eine Kultur der poetischen Gegenrede erinnert, widmet sich Ralph Grüneberger unterschiedlichen Lebens- oder Alltagswelten des Widersprüchlichen. Diese werden aus der Sicht des Dichters mal distanziert, mal pointiert, häufig aber mit Ironie und Sarkasmus vermessen. …
Die neuen und bislang nicht veröffentlichten Gedichte Grünebergers sind im Wesentlichen drei thematischen Feldern gewidmet, und zwar dem Landleben, den Erinnerungsorten sowie – nicht zuletzt – ausgewählten Schriftstellerinnen und Schriftstellern. Demgegenüber treten etablierte Themen, wie die urbane industrielle Arbeitswelt und das (Sozial) Politische, die man seit mehr als dreißig Jahren mit dem Namen Ralph Grüneberger verbindet, nunmehr etwas in den Hintergrund, ohne jedoch gänzlich randständig zu werden. …
Deutlich spürt der Leser des Gedichtbandes …wie wichtig es für seinen Autor Ralph Grüneberger ist, Entfremdungen dieser Art zu verhindern und die Aufdeckung von Widersprüchen mit dem Instrumentarium der poetischen Widerrede wortgewaltig und wirkmächtig auf den Weg zu bringen oder zu begleiten. Auf diese Weise bleibt der kreative Umgang mit Widersprüchen authentisch und höchst lesenswert zugleich.
aus dem Nachwort von Norbert Schaffeld

Diese Kategorie durchsuchen: Gedichte